Zu den Spenden-Empfängern der vergangenen Jahre gehörten bisher:

International Justice Mission IJM:

2018 unterstützten wir International Justice Mission IJM, eine gemeinnützige, international agierende Nichtregierungsorganisation, die als „Anwalt der Freiheit“ weltweit gegen schwerste Menschenrechtsverletzungen vorgeht. IJM hilft insbesondere Opfern von Menschenhandel, Sklaverei und Zwangsprostitution in Entwicklungs- und Schwellenländern. Sklaverei ist zwar in fast allen Ländern verboten, aber die geltenden Gesetze werden oft nicht eingehalten. Weltweit leben ca. 40 Mio Menschen, davon ein Viertel Kinder, in sklavenähnlichen Zuständen. Wer spenden möchte, kann am Infostand gezielt das Projekt unterstützen, dort liegt auch Infomaterial aus.

Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München,  www.kinderhospiz-muenchen.de

Schüler helfen Schülern – Hilfe für Nepal, ein Projekt des Camerloher Gymnasiums Freising

Klinikclowns, www.klinikclowns.de

Ursula Beier Sri Lanka Hilfe e.V., www.ursula-beier-sri-lanka-hilfe.de