Amy & Wally Warning – Uferlos Konzertnacht 08.01.22

Zwei Generationen treffen aufeinander: menschlich, musikalisch und emotional. Vater Wally und Tochter Ami Warning sind sich vertraut und harmonieren, natürlich und unverkrampft, eine perfekte Symbiose. Multiinstrumentalist und Sänger Wally („No Monkey“) strahlt Leichtigkeit aus, wenn er lässig zwischen verschiedenen Stilen, Sprachen und Klangkörpern hin- und herspringt. Tochter Ami – von der SZ als „Newcomerin 2014“ gefeiert – setzt Sanftheit, Erdung und Neugier dazu; vor allem aber ihren tiefen, rauen, ganz besonderen Gesang.

Gemeinsam schwingen sich die beiden ein, setzen ihre Stimmen in Szene und experimentieren virtuos mit Rhythmen und Instrumenten. Schon nach wenigen Takten spürt man ein blindes Verstehen und eine tiefe gemeinsame musikalische Basis. Das Programm ist immer anders, weil Wally und Ami spontan entscheiden welche Songs für sie am besten passen.

‚Und beider Songs berühren die Zuhörer gleichermaßen – in ihrer eingängigen Mischung aus Soul, Pop, Reggae und einem Hauch Gospel, mit ihren gefühlvollen, aufrichtigen, manchmal aufrüttelnden Texten und vor allem in der Authentizität, die Vater wie Tochter versprühen.‘ ( Weilheimer Tagblatt )

Das Konzert findet im Lindenkeller Freising unter 2G+Bedingungen statt.

 

Wally Warning, geboren auf Aruba (niederländische Antillen) spielt bei WARNING Gitarre, Cuatro, Ukulele, Bass, Djembé, Foot-Stomp, und die indische Shrutibox

2017 Album ‚footsteps‘, 2021 Single „Dreamer“

 

Ami Warning, geboren in München, spielt Gitarre und Bass.

2014 Veröffentlichung Album ‚part of me‘ ( SZ Newcomerin des Jahres )

2016 Veröffentlichung Album ’seasons‘

2019 Veröffentlichung Album MOMENTAN ( Blankomusik/Capriola )

2022 Mixtape „Kurz vorm Ende der Welt“

 

Corona:

Bitte informiert Euch in jedem Fall vorab bei allen Veranstaltungen, ob diese auch in der angekündigten Form durchgeführt werden können.

Hier nochmal ein Update unserer „Coronaregeln“ (Stand 23.12.2021):

Aktuell gilt die 2-G-PLUS-Regel: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene mit aktuellem Schnelltest. 15 Tage nach einer „Boosterimpfung“ ist kein Schnelltest nötig. Die entsprechenden Nachweise müssen beim Einlass vorgelegt werden. Bitte halten Sie Ihren Personalausweis bereit. Selbsttests vor Ort können nicht akzeptiert werden. Die Platznummern auf Ihrem Ticket verlieren ihre Gültigkeit. Wir lasten die Raumkapazität wie vorgeschrieben bis max. 25% aus. Es besteht am Tisch keine Maskenpflicht.

 

TICKETS:

Kartenvorverkauf der Stadt Freising (Bestellung, Reservierung & Print@home)

Rindermarkt 20, Email: tickets@freising.de, Tel: 08161/5 444 333 oder tickets.vibus.de

INFOS: https://www.lindenkeller-live.de