[title]

Amélie Haidt ist nicht kategorisierbar. Mit warmer Stimme und Gitarre in der Hand singt sie über die 9000 Tage ihres bisherigen Lebens und was in dieser Zeit alles passieren kann, über die Liebe zur Unvorhersehbarkeit und die Zweifel die dadurch entstehen können. Finden alle Lieder doch an der Gitarre ihren Ursprung, erscheinen sie auf Platte mal eingepackt in einem Hip Hop Beat und treibenden Bässen, mal filigran untermalt von warmen Synthesizer Klängen oder rough mit lauten E-Gitarren und jazzigen Saxophon Solos. Gemeinsam mit ihrer Band „23 Karat“ schafft sie eine mitreißende Live Show, die immer geprägt ist von Amélie ́s wortgewandten Texten und der großen Musikalität ihrer Bandmitglieder.

http://www.facebook.com/amelie23karat