[title]

Die abseits-Ramblers sind rundum eine Revival-Band.

Als Kulturverein will der abseits e.V. nicht nur ein Podium für junge Nachwuchstalente darstellen, nun hat sich aus den Reihen der engagierten Kleinkunstfreunde selbst eine Handvoll altgedienter Freisinger Musiker zur Hauskapelle zusammengefunden. Da ist so mancher Instrumentenkoffer nach langer Zeit wieder aufgegangen.

Im Stil einer Streetband lassen fünf Bläser mit Tuba, Rhythmusgitarren und Gesang das Beste aus den Charts der letzten 100 Jahre auferstehen – unplugged und handgemacht. Abseits vom Mainstream gibt es da so manchen alten Hit wiederzuentdecken.

Und dann geht es natürlich um das Revival der Kulturkneipe und Kleinkunstbühne abseits. Dafür wollen die Ramblers mit ihren Auftritten mächtig die Werbetrommel rühren. Die Besetzung:

Julia Schröter, voc
Hans Huss, Wolfgang Vogl, tp/ct
Andi Stamm, cl/as
Barbara Schröter, tb
Harry Satzman, sax
Norbert B¸rger, Enno Messerschmitt, bj
Mattheis Gleixner, Charlotte Reitsam, git
Willi Abele, tuba
Andi Gleixner, drums